DER KUSS DES EWIGEN LEBENS (Kurzgeschichte)
Formate: ISBN: ASIN: Verlag: Seiten: KB: Veröffentlichung:
Beinhaltet Marco Callaris Kurzgeschichte:
Längst hat sich der einstige Vampirjäger Abraham Hunter zur Ruhe gesetzt. Doch als er eines Abends nach Haus kommt und das Wohnzimmer blutüberströmt vorfindet, muss er noch einmal auf die Jagd gehen, um der Seele seiner Ehefrau Frieden zu geben. Eine Blutspur führt Abraham zum Nest der Vampire, das in einer abrissreifen Villa untergebracht ist. Abraham dringt in das Gebäude ein und findet heraus, dass er in eine Falle gelockt worden ist. Nichts ist so, wie es zu sein scheint. Schon bald steht Abraham den Drahtziehern gegenüber und wird mit einer grausamen Wahrheit konfrontiert …
Taschenbuch E-Book 978-3-940830-48-7 Sarturia 322 August 2018
www.marcocallari.de © 2010-2018 by Marco Callari / IMPRESSUM
Ein ungutes Gefühl, die Nackenhaare stellen sich auf, Gänsehaut kriecht die Arme entlang, ein Schauer läuft den Rücken hinab … Die Kehle ist wie zugeschnürt, der Herzschlag beschleunigt sich und die Panik steigt langsam aber stetig in dir auf … Und dann packt es einen: das nackte Grauen! Unfähig, sich zu bewegen, sieht man sich seinen schlimmsten Albträumen gegenüber. Wie vielfältig diese Albträume ausfallen können, illustrieren die neunzehn in dieser Anthologie gesammelten Storys auf sehr unterschiedliche Weise: Von klassischen Monstergeschichten über dunkelste Abgründe in einem selbst, bis hin zum tragischen Verlust geliebter Personen, sind die Schrecken der Menschheit hier in dieser Anthologie vereint. Wagen Sie einen Blick in diesen hochkarätigen Sammelband und stellen Sie sich dem Grauen - wenn Sie sich trauen …